Kreisgruppe Bielefeld

Der BUND engagiert sich für den Schutz der Natur

Naturschutzgebiet Rieselfelder im Bielefelder Süden  (BUND)

Wir retten Lebensräume - Natur braucht Raum. Tiere und Pflanzen brauchen Rückzugsgebiete, in denen sie ungestört leben können. Und Menschen brauchen Orte, an denen sie Natur in Ruhe genießen und erleben können.

Meldungen und Beiträge zum Bielefelder Wald

Meldungen und Beiträge zum Naturschutz: 

Mai 2021: Rodungen am Schloßhofbach gefährden wertvolle Auen-Lebensräume

März 2021: Gartenzäune im Landschaftsschutzgebiet?

Februar 2021: Baumfällungen am Schwarzbach: Chance für naturnahen Bach

Februar 2021: Volksinitiative Artenvielfalt: Schon mehr als 70000 Unterschriften/

Januar 2021: Naturschutzbeirat lehnt Gewerbegebiet mit großer Mehrheit ab

Januar 2021: Neuer Flächenfraß: Massiver Eingriff in Landschaft- und Wasserschutzgebiet geplant

Dezember 2020: Bäume im Gellershagenpark (vorläufig) gerettet!

Dezember 2020: Volksinitiative Artenvielfalt: BUND und BUNDjugend richten Sammelstellen ein

Dezember 2020: Rodung und Verwüstungen in einem ökologisch wertvollen Wäldchen am Johannisbach

Oktober 2020: Wolf als Sündenbock für Bauernfrust?

Oktober 2020: Apfelkuchen retten - Eine Zukunft für Insekten!

September 2020: Johannisbachaue: Freizeitsee kontra Weißstörche

September 2020: Expansion von Christinen-Brunnen auf Kosten des Landschafts-, Wasser- und Klimaschutzes

Juli 2020: „Insekten retten, Artenschwund stoppen“ – NRW-Naturschutzverbände starten Volksinitiative Artenvielfalt

Juni 2020: Naturnahe Regenwasserrückhalteanlage an der Alleestraße in Quelle erhalten

Mai 2020: Gellershagenpark mit wertvollem Baumbestand erhalten!

April 2020: Bebauungspläne: Schottergärten „sind unzulässig“/

März 2020: Praktischer Naturschutz: Pflege der BUND-Obstwiese mit Obstbaumschnittkurs

März 2020: Abschuss des Rotmilan ist strafbar

März 2020: Neues Baugebiet am Biohof Bobbert gestoppt!

Januar 2020: In Bielefeld nahezu ausgestorben,  jetzt in Ummeln fotografiert: Mittelspechte

Januar 2020: Naturschutzverbände lehnen neues Baugebiet am Biohof Bobbert in Quelle ab

Dezember 2019: Wo ist die Senne-Wölfin GW1044f ?

August 2019: Schottergärten: BUND fordert Einhaltung der Umweltauflagen von Bebauungsplänen

August 2019: BUND-Aktion: Insektenfreundliche Vorgärten

Juni 2015: Schutz der Johannisbachaue

 

 

 

Ansprechpartner

Prof. Roland Sossinka


E-Mail schreiben

Ansprechpartner

Adalbert Niemeyer-Lüllwitz Mail: adalbert.niemeyer-luellwitz@bund.net


E-Mail schreiben

Jürgen Birtsch Mail: service@bund-bielefeld.de


E-Mail schreiben