Kreisgruppe Bielefeld

Keine weiteren Stadtautobahnen!

Klimaschutz und Mobilitätswende statt Bau neuer Autobahnen!

Neubau Herforder Straße, L 712n und B 61n stoppen!

Protestaktion vor der Niederlassung von „Straßen NRW“ für Klimaschutz und Mobilitätswende. Foto: Heike Dorenkamp

Für wirksamer Klimaschutz und das Erreichen der Klimaziele ist eine drastische Senkung der CO²-Emissionen im Verkehrsbereich unverzichtbar. Der Rat der Stadt Bielefeld hat dazu eine Mobilitätswende beschlossen. Öffentlicher Personennahverkehr und Radverkehr sollen besonders gefördert werden. Das ist nur durch drastische Reduzierung des Autoverkehrs erreichbar. Dazu im Widerspruch stehen neue autobahnähnliche Straßen und Ausbauplanungen wie der Neubau der Herforder Straße, die neue L 712 n, die neue B 61n und neue Abschnitte der B 66n. Neue Straßen ziehen neuen Verkehr an. Viele Vereine, Verbände und Initiativen fordern einen Verzicht auf solche rückwärtsgewandte Planungen.

Unterschriftensammlung gegen den Neubau der Herforder Straße (Worddatei)
Unterschriftensammlung gegen den Neubau der Herforder Straße (PDF)
(ausdrucken, unterschreiben und bitte an BUND senden) 

Links 

Bielefeld pro Nahverkehr   Extinction Rebellion   Klimbündnis Bielefeld  Mut zur Verkehrswende  Radentscheid Bielefeld  Transition Town Bielefeld  Parents for Future Bielefeld   Fridays for Future Bielefeld

Facebook:   Bielefeld pro Nahverkehr   Extinction Rebellion    Radentscheid Bielefeld   Fridays for Future Bielefeld    Parents for Future Bielefeld

Aktuelle Meldungen

April 2022: BUND-Spaziergang im Johannisbachtal – Straßenplanungen gefährden Naturschutzziele

April 2022: L 712 n – eine Straßenplanung von Vorgestern

März 2022: Mit Bürgereingaben auf Planungen einwirken

März 2022: Ortsbegehung zu einer Straßenplanung von gestern 

Januar 2022: Straßenblockade gegen rückwärtsgewandte Straßenbauprojekte

Januar 2022: Autobahnähnlichen Neubau der Herforder Straße stoppen – Offener Brief

Januar 2022: PLANUNGEN VON GESTERN ZERSTÖREN UNSER MORGEN

Dezember 2021: BUND lehnt autobahnähnlichen Neubau der Herforder Straße ab!

Februar 2020: „Stopp dem maßlosen Straßenbau in unserer Stadt“ – Erklärung der Umweltverbände

September 2019: Kein autobahnähnlicher Ausbau der Herforder Straße!