Kreisgruppe Bielefeld

Klimaschutz und Energiewende in Bielefeld

Der BUND Bielefeld kümmert sich um den Klimaschutz.

Wir handeln jetzt! Bielefeld fürs Klima

Aktion am Welt-Überlastungs-Tag, August 2018 BUND-Aktion am Welt-Überlastungs-Tag, August 2018. Foto: Martin Bopp

Mit dem Klimaschutz steht und fällt alles - diese höchste Priorität hat der Rat der Stadt Bielefeld mit der Ausrufung des Klimanotstandes 2019 anerkannt. Der Rat der Stadt Bielefeld hat schon 2008 das "Handlungsprogramm Klimaschutz" beschlossen und sich damit verpflichtet, alles in seiner Macht stehende zu tun, um die Bielefelder Klimaziele zum Jahr 2020 zu erreichen. Mit dem BUND Bielefeld können Sie an der Fortschreibung und Umsetzung des Programms mitwirken.

2020 wurde der Klimabeirat eingerichtet, in dem der BUND zusammen mit den anderen Umweltverbänden mitarbeitet. Wir arbeiten mit im Klimabündnis Bielefeld.  BUND und die Bielefelder BUNDjugend unterstützen fridays for future Bielefeld. Viele Links zur Energiewende mit praktischen Tipps gibt es hier. 

Die Themen Verkehr und Mobiltät sind wichtige Bausteine für das Erreichen der Klimaziele. Wir engagieren uns deshalb für eine Verkehrswende und unterstützen den Radentscheid Bielefeld.

BUND-Klima-AG

Ein Teil der BUND AG Klimaschutz (von links): Mario Miernik, Matthias Schütz , Petra Schepsmeier

Wie können wir in Bielefeld zum Klimaschutz und zur Energiewende beitragen? In der BUND-Klima AG tauschen wir uns dazu aus und planen Veranstaltungen, Informationen und Aktionen.  

Treffen finden an jedem zweiten Montag im Monat statt. Ort: Gaststätte Zum Siekerfelde, Ehlentruper Weg 30. Kontakt, Infos und Anmeldung: Petra Schepsmeier, service@bund-bielefeld.de

Aktuelle Meldungen zum Thema "Klimaschutz und Energiewende":

Februar 2023: Nach Lützerath: Wie geht es mit der Kohle- und Klimapolitik weiter?

Februar 2023: Energiewende von unten

Januar 2023: Großdemo in Lützerath am 14.1.: Für den Kohleausstieg und gegen die Klimakrise

Dezember 2022: Drei Monate ohne Auto – Eine Initiative des Bielefelder Klimabeirats erhält Preis im Bundeswettbewerb „Klimaaktive Kommune“

November 2022: Lützerath schützen – 1,5 Grad-Grenze einhalten! Großdemonstration am 12.11.

Oktober 2022: Klimabündnis fordert den Erhalt des Sprungbachwaldes in Sennestadt

Oktober 2022: „Solidarischer Herbst“ am 22. Oktober in Düsseldorf – Aufruf des BUND Bielefeld

Oktober 2022: Mehr Tempo für naturverträgliche Windenergienutzung! Auch Forstflächen im Teutoburger Wald dafür nutzen?

Juni 2022: Klimaschutz und Geldanlage – Geht das?

Oktober 2021: Online-Vortragsreihe zu „Heizungstausch“ und „Ökostrom“ am 26.Oktober und 2. November

September 2021: Globaler Klimastreik – #AlleFürsKlima

August 2021: Klima schützen, Kohle stoppen, Dörfer retten!

Juli 2021: Armin Laschets Klimabilanz

Juli 2021: EnergieAgenturNRW: Klimabündnis Bielefeld übergibt 14.069 Unterschriften an Minister Pinkwart

Juli 2021: Besuch von Minister Pinkwart in Bielefeld: Protest gegen die Klimapolitik von Schwarz-Gelb in NRW

Juni 2021: Großes Interesse an Veranstaltungsreihe zur Energiewende

Juni 2021: Klimaschutz und Geldanlage – Geht das?

Mai 2021: Online-Vortragsreihe zu „Heizungstausch“ und „PV auf meinem Dach“

Mai 2021: Earth overshoot Day bereits jetzt erreicht

April 2021: Online-Petition: Hände weg von der EnergieAgentur.NRW!

März 2021: Bielefelder Klimabündnis kritisiert angekündigte Schließung der EnergieAgentur NRW

März 2021: Atomausstieg - Teurer Atomdeal zum Jahrestag von Fukushima

November 2019: Weltweiter Klimastreik - Mit Fridays for Future auf die Straßen!

August 2018: Papierwende auf dem Siggi in Bielefeld

Ansprechpartnerin

Petra Schepsmeier

Petra Schepsmeier

Vorstandsmitglied
E-Mail schreiben