Kreisgruppe Bielefeld

Weihnachtsgrüße und AKTUELLES - Rückblick und Ausblick zum Jahresende

24. Dezember 2020 | BUND, BUNDintern, Lebensräume, Nachhaltigkeit, Naturschutz

Liebe Friends of the Earth Bielefeld, liebe Unterstützer und Freunde des BUND, 

zum Ende eines ungewöhnlichen Jahres übersenden wir noch einmal AKTUELLLES aus dem BUND Bielefeld. In diesem Jahr wurde unsere Arbeit ebenso wie unser gesamtes Leben von der Corona-Pandemie geprägt. Dennoch haben wir uns wieder durchaus mit Erfolg im Sinne von Natur-, Umwelt- und Klimaschutz eingesetzt. Zweimal gelang es dabei sogar, Bebauungsplanungen zu stoppen und ökologisch wichtige Naturflächen zu erhalten. Ganz aktuell ist die Nachricht, dass der gefährdete Baumbestand im Gellershagenpark jetzt wohl erhalten bleibt.

Als BUND haben wir zusammen mit vielen anderen Gruppen den Radentscheid unterstützt – mit Erfolg. Über 26.000 Unterschriften habe die Stadt bewegt, mit einem Vertrag die Umsetzung unserer Forderungen in Angriff zu nehmen. Für die Verkehrswende und den Klimaschutz in der Stadt ist das eine ganz wichtige Nachricht. Auch der neue Klimabeirat, in dem wir mitarbeiten, kann helfen, für den Klimaschutz Akzente zu setzen.

Aktuell unterstützen wir besonders die Volksinitiative Artenvielfalt, konnten u.a. mit einem Aktionsstand unter dem Motto „Apfelkuchen retten“ im Oktober noch viele Unterschriften sammeln. Da das Sammeln auf der Straße wegen Corona jetzt vorerst nicht möglich ist, bitten wir euch, im Bekannten- und Freundeskreis zu sammeln und die Listen dann an einer der neuen Sammelstellen abzugeben.

Über weitere aktuelle Aktivitäten gibt es Infos im beigefügten Newsletter und auf unseren Internet- und Facebookseiten.

Wir bedanken uns für die tolle Unterstützung in diesem Jahr und wünschen Allen eine schöne Weihnachtszeit, alles Gute und besonders Gesundheit im neuen Jahr!  

Petra Schepsmeier,  Adalbert Niemeyer-Lüllwitz und Jürgen Birtsch 

- Vorstand BUND-KG Bielefeld -

Rundbrief AKTUELLES Dezember 2020

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb