Kreisgruppe Bielefeld

Offener Garten – Lebensraum Naturgarten

08. Juni 2022 | Gärten, Lebensräume, Naturschutz, Verbraucher

BUND lädt ein: Gartenspaziergänge, Gespräche, Informationen, Sonntag, 12. Juni 2022, 11 – 17 Uhr   

Was können wir für Insekten im Garten tun? Mit welchen Pflanzen kann ich naturnahe Gärten anlegen? Wie kann ich Gärten naturnah gestalten? Ideen und Anregungen gibt es dazu bei Gartenspaziergängen und Gesprächen. Dazu lädt der BUND am 12. Juni in den an diesem Tag offenen Garten von Adalbert Niemeyer-Lüllwitz und Sigrid Lüllwitz in Quelle ein.

Auf über 1000 qm gibt es im Naturgarten einiges zu entdecken: Natur-Steingarten, Kräuter für Küche und Bienen, Stauden und Sommerblumen, Blumenwiese, Wildgehölzhecken, Naturwege, Klettergehölze am Haus und im Garten, Dachgrün, Regenwasserspeicherung, Gartenteich, Obstgehölze, Nisthilfen für Gartentiere und vieles mehr.

Von 11 bis 17 Uhr steht der Garten allen Interessierten für Spaziergänge, Gartenerlebnisse und Gespräche offen! Stündlich bzw. nach Bedarf werden Führungen für kleine Gruppen angeboten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ort: Bielefeld-Quelle, Niederbreede 10 a

Bus: Linie 22 bis Haltestelle Steiler Weg (5 Minuten Fußweg), Stadtbahn: Linie 1 bis Brackwede-Bahnhof (15 Minuten Fußweg). Radweg Haller Weg / oberhalb des OWD direkt in die Niederbreede. 

Einladung zum Ausdrucken (PDF)

Bildstrecke: Spaziergang im Naturgarten

Zur Übersicht