Kreisgruppe Bielefeld

Schnittkurs: Pflege von Streuobstwiesen - Obstbaumschnitt praktisch

Pflegeeinsatz | Landwirtschaft, Naturschutz, Lebensräume, Gärten

Pflege mit Baumschnitt in der BUND-Obstwiese  (Foto: Sigrid Lüllwitz)

Streuobstwiesen sind Kulturbiotope, und Obstbäume sind Kulturpflanzen, die auf Pflege- und Erhaltungsschnitte angewiesen sind. In der vom BUND gepflegten Wiese an der Herforder Straße stehen ca. 20 Hochstammobstbäume, die etwa 10 Jahre alt sind.

Nach einem Informationsabend mit Einführung in die Obstwiesenpflege und den Baumschnitt wollen wir an diesem Samstag in zwei Arbeitsgruppen Apfelbäume der Wiese gemeinsam schneiden. Dabei werden verschiedene Werkzeuge für den Baumschnitt und Schnitttechniken vorgestellt.

Bitte festes Schuhwerk und Tagesverpflegung mitbringen.  

An der Wiese gibt es keinen Parkplatz. Bitte möglichst mit Fahrrad oder ÖPNV zur Wiese kommen.

Zur Vorbereitung bitte auch am Workshop am 18.02.2021 teilnehmen.

Leitung: Jürgen Birtsch, Adalbert Niemeyer-Lüllwitz

Mehr Informationen

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

20. Februar 2021

Enddatum:

20. Februar 2021

Uhrzeit:

11:00 - 14:00 Uhr (bei Interesse bis 16:00 Uhr)

Ort:

BUND-Obstwiese Herforder Straße (Details nach Anmeldung)

Bundesland:

Nordrhein-Westfalen

Veranstalter:

BUND-Kreisgruppe Bielefeld

BUND-Bestellkorb