Kreisgruppe Bielefeld

Globaler Klimastreik am 23.09.22 – #AlleFürsKlima

Aktion | Energiewende, Klimawandel, Nachhaltigkeit

Klimastreik am 20. September 2019 in Bielefeld  (A. Niemeyer-Lüllwitz)

Am Freitag, dem 23.09.2022 gehen Menschen weltweit protestieren, um für Klimagerechtigkeit zu kämpfen, das weltweite Artensterben einzudämmen und das 1,5-Grad-Limit des Pariser-Klimaabkommens einhalten zu können. auch hier in Bielefeld organisiert die Bewegung Fridays for Future, zusammen mit dem Klimabündnis Bielefeld eine Demonstration für unsere Zukunft.

Wir treffen uns um 14:00 Uhr am Hauptbahnhof, um laut auf uns und unsere Interessen aufmerksam zu machen. Unser Weg geht über die Straße, um der Politik klarzumachen, dass:

  • wir jetzt konsequent die bestehende Klimakrise bekämpfen müssen
  • bei allen Entscheidungen die Klimaziele berücksichtigt und umgesetzt werden müssen
  • die jungen Menschen bei der Klimadebatte mehr Einfluss erhalten müssen

Die Klimakatastrophe verändert seit vielen Jahren unser Leben und seit Jahrzehnten wissen wir, welche dramatischen Folgen auf uns zu kommen. Es sterben weltweit Menschen an den Folgen des von uns verursachten Klimawandels – und es werden immer mehr, wenn wir jetzt nicht handeln. Allein die Geschehnisse dieses Jahres zeigen, wie drastisch unsere Lage ist: verheerende Brände in Kalifornien, Russland, der Türkei, Algerien, Griechenland, Italien und im Amazonasregenwald, der mittlerweile mehr CO2 ausstößt, als er kompensieren kann. Darüber hinaus Flutkatastrophen und Überschwemmungen, auch hier in Deutschland. Der Golfstrom droht zusammen zu brechen, der Jetstream destabilisiert sich zunehmend und Arten sterben immer weiter.

Deshalb gehen wir auf die Straße!

 

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

23. September 2022

Enddatum:

23. September 2022

Uhrzeit:

14:00 Uhr

Ort:

Bielefeld, Hauptbahnhof

Bundesland:

Nordrhein-Westfalen

Veranstalter:

Fridays for Future zusammen mit dem Klimabündnis Bielefeld